Fahrplan

Fahrkarten für unsere Sonderfahrten erhalten Sie bei:

 

 

 

Fahrkarte

Touristinfo Borken im alten Rathaus

Marktpassage 3, 46325 Borken
02861 939252 / 02861 7584

Streiflichter Coesfeld

Kupferstraße 20, 48653 Coesfeld
02541 928200

stadtinfo der Stadt Dorsten

Recklinghäuser Str. 20, 46282 Dorsten
02362 308080
stadtinfo Dorsten Shop

Gladbeck Information

Altes Rathaus, Zimmer 19 – Willy-Brandt-Platz 2,
45964 Gladbeck
02043 992386

 

 

 

Fahrkarte

 

 

 

 

Hier finden Sie das Fahrtenprogramm 2017.
Einzelne Termine können sich ggf. noch verschieben!

 

 ***

 

 

Ostermontag, 17. April

 Ostereiersuchen für die Kleinen

 

Am Ostermontag fährt der Schienenbus für unsere kleinen Fahrgäste
zum Ostereiersuchen in ein Waldgebiet am Rande der Stadt Dorsten.
Auf einer großen Wiese dürfen die Kinder nun Ostereier und andere
Leckereien suchen, welche zuvor vom Osterhasen versteckt wurden.
Ostereier und die anderen Leckereien sind im Fahrpreis inbegriffen.
Zusätzlich bieten wir hier auch Kuchen zum moderaten Preis an.

 

Kakao & Limo für die Kleinen sowie Cola & Pils für die Großen
sind gegen einen kleinen Aufpreis im Zug erhältlich.

 

Zustiege & Fahrzeiten:

Dorsten, ca. 14:10 vom Ostbahnsteig

 

Fahrpreis:

Kinder (4 – einschl. 12 Jahre): 9,90 €
Erwachsene / Begleiter: 9,90

 


Teilnehmerzahl:
mind. 50 Personen
max. 145 Personen

 

 

***

 

 

Samstag, 22. April

Frühlingshaftes Ruhrtal mit Zeche Nachtigall bei Witten

 

An diesem Samstag geht es ab Coesfeld(Westf) ins frühlingshafte Ruhrtal
bei Witten. Wir starten am Vormittag im schönen Westmünsterland und
fahren via Reken und Dorsten bis Gladbeck West, wo jeweils ein weiterer
Zustieg möglich ist.  Nun geht es auf direktem Weg via Bottrop und Essen
zunächst bis Hattingen(Ruhr). Bereits bei Essen-Steele wird sich die Ruhr
erstmals neben der Bahnstrecke zeigen. Ebenso ist das Eisenbahnmuseum
in Bochum-Dahlhausen während der Fahrt zu sehen. Ab Hattingen fahren
wir über die landschaftlich sehr reizvolle Ruhrtalstrecke, stets entlang des
Flusses, bis zur Burgruine Hardenstein. Hier legen wir einen Fotohalt ein,
bevor es weiter zum LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall geht. Als Al-
ternative zur Zeche Nachtigall besteht die Möglichkeit, von der Burgruine
aus mit der kostenlosen Personenfähre das „Alte Fährhaus“ zu erreichen,
wo Sie gegen einen kleinen Aufpreis einen leckeren Imbiss genießen kön-
nen. An beiden Zielen wird ein ausgedehnter Aufenthalt angeboten! Etwa
zweieinhalb Stunden Zeit besteht für die Fahrgäste, welche die Burgruine
sowie das alte Fährhaus besuchen. Fahrgäste, welche die Zeche Nachtigall
besuchen, haben dort etwa 3 Stunden Zeit um das Gelände zu besichtigen!
Der Eintritt an der Zeche Nachtigall beträgt 2,50 €.

 

Während der Fahrt sind Kaffee sowie gekühlte Getränke
(Wasser, Cola, Fanta, Sprite, Veltins Pils, Pott’s Landbier)
gegen einen kleinen Aufpreis an der Theke erhältlich.

 

Zustiege & Fahrzeiten:

Coesfeld(Westf), ca. 10:00
Reken, ca. 10:35
Dorsten, ca. 10:50
Gladbeck West, ca. 11:00

 

Fahrpreis:


Ab Coesfeld(Westf)
Erwachsene: 55,00 €
Kinder (4 – einschl. 14 J.): 27,50 €

Ab Reken
Erwachsene: 52,00 €
Kinder (4 – einschl. 14 J.): 26,00 €

Ab Dorsten & Gladbeck
Erwachsene: 49,00 €
Kinder (4- einschl. 14 J.): 24,50 €

 

Teilnehmerzahl:
mind. 70 Personen
max. 145 Personen

 

 

***

 

 

Samstag, 13. Mai

Schimanski Viertel Duisburg-Ruhrort inkl. Hafenrundfahrt

 

Hier starten wir in Borken(Westf) und fahren im gemütlichen Tempo nach
Duisburg-Ruhrort. Weitere Zustiege sind in Dorsten & Gladbeck West. Von
hier aus weiter via Bottrop & Oberhausen West sowie DU-Meiderich direkt
zum Bahnhof Ruhrort. Nun werden Sie durch das „Schimanski Viertel“ zur
Anlegestelle Schifferbörse begleitet, wo das Fahrgastschiff  „Rheinfels“ um
13:45 Uhr zur zweistündigen Rundfahrt durch den größten Binnenhafen Eu-
ropas aufbricht. Fachkundiges Personal wird Ihnen viel Wissenswertes über
die beachtlichen Hafenanlagen Duisburgs erläutern. Nach dem Anlegen der
„Rheinfels“ begleiten wir Sie zurück zum Bahnhof Ruhrort, wo der Schienen-
bus zur Rückfahrt bereit steht. Von hier aus geht es wieder über Oberhausen
und Bottrop zu den Bahnhöfen Gladbeck West, Dorsten und Borken(Westf).

Die Hafenrundfahrt ist im Fahrpreis enthalten!

 

Während der Fahrt sind Kaffee sowie gekühlte Getränke
(Wasser, Cola, Fanta, Sprite, Veltins Pils, Pott’s Landbier)
gegen einen kleinen Aufpreis an der Theke erhältlich.

 

Zustiege & Fahrzeiten:

Borken(Westf), ca. 10:00
Dorsten, ca. 10:20
Gladbeck West, ca. 10:30

 

Fahrpreis inkl. Hafenrundfahrt:


Ab Borken(Westf)
Erwachsene: 54,00 €
Kinder (4 – einschl. 14 J.): 27,00 €

Ab Dorsten & Gladbeck
Erwachsene: 49,90 €
Kinder (4- einschl. 14 J.): 25,00 €


Teilnehmerzahl:
mind. 70 Personen

 

 

***

 

 

Pfingstsamstag, 3. Juni

Flachsmarkt Burg Linn in Krefeld

 

Am Pfingstsamstag fahren wir wieder an den Niederrhein, zum Flachsmarkt
an der Burg Linn in Krefeld. Die Fahrt beginnt vormittags in Borken(Westf),
mit weiteren Zustiegen in Dorsten und Gladbeck West. Anschließend geht es
durch Bottrop und auf Güterzuggleisen weiter via Oberhausen und die mehr
als 100 Jahre alte „Haus Knipp Brücke“ über den Rhein bei Duisburg an den
linken Niederrhein. Hier fahren wir über Moers, Trompet und Uerdingen zu
unserem Zielbahnhof Krefeld-Linn. Die Burg Linn mit dem Flachsmarkt und
seinen zahlreichen Attraktionen ist nach maximal 10 Gehminuten erreicht!
Ein ausgedehnter Aufenthalt bietet Ihnen genügend Zeit um sowohl die Burg,
als auch die zahlreichen Stände des Flachsmarktes ausgiebig zu besichtigen!
Die Rückfahrt geht über die „Hochfelder Brücke“, Duisburg, Oberhausen und
Bottrop wieder zu den Stationen Gladbeck West, Dorsten und Borken(Westf).
Um die Wartezeit am Eingang des Flachsmarktes zu verkürzen, werden wir in
diesem Jahr die Eintrittskarten schon im Zug ausgeben. Der Eintrittspreis ist
somit im Fahrpreis enthalten! Kinder unter 16 Jahren haben freien Eintritt!

Weitere Informationen zum Flachsmarkt finde Sie hier.

 

Während der Fahrt sind Kaffee sowie gekühlte Getränke
(Wasser, Cola, Fanta, Sprite, Veltins Pils, Pott’s Landbier)
gegen einen kleinen Aufpreis an der Theke erhältlich.

 

Zustiege & Fahrzeiten:

Borken(Westf), ca. 10:00
Dorsten, ca. 10:20
Gladbeck West, ca. 10:30

 

Fahrpreise inkl. Eintritt Flachsmarkt:


Ab Borken(Westf)
Erwachsene: 56,00 €
Kinder (4 – einschl. 14 J.): 26,00 €

Ab Dorsten & Gladbeck
Erwachsene: 51,00 €
Kinder (4- einschl. 14 J.): 21,00 €


Teilnehmerzahl:
mind. 70 Personen
max. 145 Personen

 

 

***

 

 

Samstag, 10. Juni

Fahrt ins Ruhrgebiet zur ZOOM-Erlebniswelt Gelsenkirchen

 

Diese Tour führt von Coesfeld(Westf) über Reken, Dorsten und Gladbeck nach
Gelsenkirchen mit anschließendem Besuch in der ZOOM-Erlebniswelt. Im ge-
mütlichen Tempo fahren wir vom schönen Westmünsterland in das nördliche
Ruhrgebiet, bis nach Gelsenkirchen-Bismarck. Wir begleiten Sie vom Bahnhof
Gelsenkirchen Zoo in die ZOOM-Erlebniswelt, welche nur etwa 10 Gehminuten
entfernt ist. Eisbären, Tiger, Zebras, Affen, Seelöwen, Flamingos und dutzende
andere Tierarten lassen sich in beachtlicher Landschaft ausgiebig beobachten!
Sie werden einen ausgedehnten Aufenthalt für den Besuch im Tierpark haben.

 

Weitere Informationen in Kürze!

 

Zustiege & Fahrzeiten:

Coesfeld(Westf), ca. 8:40
Reken, ca. 9:10

 

Fahrpreise inkl. Eintritt ZOOM-Erlebniswelt:


Ab Coesfeld(Westf)
Erwachsene:
Kinder (4 – einschl. 14 J.):

Ab Reken
Erwachsene:
Kinder (4- einschl. 14 J.):


Teilnehmerzahl:
mind. 70 Personen
max. 145 Personen

 

 

***

 

 

Samstag, 1. Juli

Fahrt ins Ruhrgebiet nach Mülheim inklusive Schiffsfahrt

 

An diesem Samstag wir eine kombinierte Tour mit Schienenbus & Schiff an.
Wir starten vormittags in Coesfeld(Westf) mit weiteren Zustiegen in Reken,
Dorsten und Gladbeck West. Weiter geht es via Bottrop, Essen-Borbeck und
Essen West nach Mülheim Hbf, von wo aus wir Sie zum Wasserbahnhof be-
gleiten. Hier legt das Fahrgastschiff um 13:00 Uhr zur zweistündigen Fahrt
auf der Ruhr ab. Die Schiffstour führt via Mintard bis Kettwig Unterwasser
und wieder zurück zum Wasserbahnhof Mülheim. Nun werden wir Sie zum
Hauptbahnhof begleiten und fahren mit dem Schienenbus im gemütlichen
Tempo nach Gladbeck West, Dorsten, Reken und Coesfeld(Westf) zurück!
Vom Hauptbahnhof bis zum Wasserbahnhof sind es etwa 20 Gehminuten.
Fahrgäste, welche nicht gut zu Fuß sind, können bei Bedarf beim Zugper-
sonal ein Taxi ordern! Die Schiffsfahrt ist im Fahrpreis bereits enthalten.

 

Während der Fahrt sind Kaffee sowie gekühlte Getränke
(Wasser, Cola, Fanta, Sprite, Veltins Pils, Pott’s Landbier)
gegen einen kleinen Aufpreis an der Theke erhältlich.

 

Zustiege & Fahrzeiten:

Coesfeld(Westf), ca. 10:00
Reken, ca. 10:35
Dorsten, ca. 10:50
Gladbeck West, ca. 11:00

 

Fahrpreis inkl. Hafenrundfahrt:


Ab Coesfeld(Westf)
Erwachsene: 56,00 €
Kinder (4 – einschl. 14 J.): 28,00 €

Ab Reken
Erwachsene: 53,00 €
Kinder (4 – einschl. 14 J.): 26,50 €

Ab Dorsten & Gladbeck
Erwachsene: 49,90 €
Kinder (4- einschl. 14 J.): 25,00 €

 

 

Teilnehmerzahl:
mind. 70 Personen

 

 

***

 

 

Samstag, 15. Juli

Oldtimer auf Schienen trifft Oldtimer auf Straßen:
Großes Oldtimer-Treffen an der Zeche Nachtigall bei Witten

 

Mit dem Oldtimer-Schienenbus zu den Oldtimern auf der Straße!
An diesem Tag bieten wir eine spezielle Fahrt zum großen Oldtimer-Treffen
im LWL – Industriemuseum Zeche Nachtigall im sommerlichen Ruhrtal an.
Diese Fahrt startet in Borken(Westf) mit weiteren Zustiegen in Dorsten und
Gladbeck West. Ab hier auf direktem Weg durch Bottrop und Essen bis nach
Hattingen(Ruhr). Ab hier befahren wir die landschaftlich reizvolle und stets
parallel zur Ruhr verlaufenden Bahn, vorbei an der Burgruine Hardenstein,
zur Zeche Nachtigall in Witten. Hier findet an diesem Wochenende das be-
liebte Wittener Oldtimer-Treffen mit mehr als 200 historischen Fahrzeugen
statt. Abgerundet wird das Ganze von einem bunten Rahmenprogramm mit
leckerem Essen und Live Musik etc. welches Spaß für Groß und Klein bietet!
Um das komplette Programm in Ruhe genießen zu können, bieten wir einen
ausgedehnten Aufenthalt am Industriemuseum an! Anschließend geht es im
Oldtimer auf Schienen nach Wengern Ost und von hier über das beachtliche
Wittener Ruhrviadukt sowie durch das mittlere Ruhrgebiet mit Bochum und
Essen zurück via Bottrop nach Gladbeck West, Dorsten und Borken(Westf).
Informationen zum Oldtimer-Event: Oldtimer Witten !

 

Während der Fahrt sind Kaffee sowie gekühlte Getränke
(Wasser, Cola, Fanta, Sprite, Veltins Pils, Pott’s Landbier)
gegen einen kleinen Aufpreis an der Theke erhältlich.

 

Zustiege & Fahrzeiten:

Borken(Westf), ca. 10:00
Dorsten, ca. 10:20
Gladbeck West, ca. 10:30

 

Fahrpreise inkl. Eintritt Oldtimer-Event Zeche Nachtigall:

Ab Borken(Westf)
Erwachsene: 57,00 €
Kinder (4 – einschl. 14 J.): 23,50 €

Ab Dorsten & Gladbeck
Erwachsene: 52,50 €
Kinder (4- einschl. 14 J.): 26,50 €

 

Teilnehmerzahl:
mind. 70 Personen
max. 145 Personen

 

 

***

 

 

Samstag, 2. September

Fahrt ins Ruhrgebiet nach Mülheim inklusive Schiffsfahrt

 

An diesem Samstag wir eine kombinierte Tour mit Schienenbus & Schiff an.
Wir starten vormittags in Borken(Westf) mit weiteren Zustiegen in Rhade,
Dorsten und Gladbeck West. Weiter geht es via Bottrop, Essen-Borbeck und
Essen West nach Mülheim Hbf, von wo aus wir Sie zum Wasserbahnhof be-
gleiten. Hier legt das Fahrgastschiff um 13:00 Uhr zur zweistündigen Fahrt
auf der Ruhr ab. Die Schiffstour führt via Mintard bis Kettwig Unterwasser
und wieder zurück zum Wasserbahnhof Mülheim. Nun werden wir Sie zum
Hauptbahnhof begleiten und fahren mit dem Schienenbus im gemütlichen
Tempo zurück zu den Stationen Gladb. West, Dorsten und Borken(Westf)!
Vom Hauptbahnhof bis zum Wasserbahnhof sind es etwa 20 Gehminuten.
Fahrgäste, welche nicht gut zu Fuß sind, können bei Bedarf beim Zugper-
sonal ein Taxi ordern! Die Schiffsfahrt ist im Fahrpreis bereits enthalten.

 

Während der Fahrt sind Kaffee sowie gekühlte Getränke
(Wasser, Cola, Fanta, Sprite, Veltins Pils, Pott’s Landbier)
gegen einen kleinen Aufpreis an der Theke erhältlich.

 

Zustiege & Fahrzeiten:

Borken(Westf), ca. 10:00
Rhade, ca. 10:10
Dorsten, ca. 10:20
Gladbeck West, ca. 10:30

 

Fahrpreis inkl. Hafenrundfahrt:


Ab Borken(Westf)
Erwachsene: 54,00 €
Kinder (4 – einschl. 14 J.): 27,00 €

Ab Dorsten & Gladbeck
Erwachsene: 49,90 €
Kinder (4- einschl. 14 J.): 25,00 €

 

Teilnehmerzahl:
mind. 70 Personen

 

 

***

 

 

Samstag, 16. September

Schimanski Viertel Duisburg-Ruhrort inkl. Hafenrundfahrt

 

Hier starten wir in Coesfeld(Westf) und fahren im gemütlichen Tempo nach
Duisburg-Ruhrort. Weitere Zustiege sind in Dorsten & Gladbeck West. Von
hier aus weiter via Bottrop & Oberhausen West sowie DU-Meiderich direkt
zum Bahnhof Ruhrort. Nun werden Sie durch das „Schimanski Viertel“ zur
Anlegestelle Schifferbörse begleitet, wo das Fahrgastschiff  „Rheinfels“ um
13:45 Uhr zur zweistündigen Rundfahrt durch den größten Binnenhafen Eu-
ropas aufbricht. Fachkundiges Personal wird Ihnen viel Wissenswertes über
die beachtlichen Hafenanlagen Duisburgs erläutern. Nach dem Anlegen der
„Rheinfels“ begleiten wir Sie zurück zum Bahnhof Ruhrort, wo der Schienen-
bus zur Rückfahrt bereit steht. Von hier aus geht es wieder über Oberhausen
und Bottrop zu den Bahnhöfen Gladbeck West, Dorsten und Coesfeld(Westf).

Die Hafenrundfahrt ist im Fahrpreis enthalten!

 

Während der Fahrt sind Kaffee sowie gekühlte Getränke
(Wasser, Cola, Fanta, Sprite, Veltins Pils, Pott’s Landbier)
gegen einen kleinen Aufpreis an der Theke erhältlich.

 

Zustiege & Fahrzeiten:

Coesfeld(Westf), ca. 10:00
Reken, ca. 10:35
Dorsten, ca. 10:50
Gladbeck West, ca. 11:00

 

Fahrpreis inkl. Hafenrundfahrt:


Ab Coesfeld(Westf)
Erwachsene: 56,00 €
Kinder (4 – einschl. 14 J.): 28,00 €

Ab Reken
Erwachsene: 53,00 €
Kinder (4 – einschl. 14 J.): 26,50 €

Ab Dorsten & Gladbeck
Erwachsene: 49,90 €
Kinder (4- einschl. 14 J.): 25,00 €

 

Teilnehmerzahl:
mind. 70 Personen

 


 

***

 

 

Samstag, 7. Oktober

Herbstliches Ruhrtal mit Zeche Nachtigall bei Witten

 

An diesem Samstag fahren wir ab Borken(Westf) ins herbstliche Ruhrtal
bei Witten. Wir starten am Vormittag im schönen Westmünsterland und
fahren via Rhade und Dorsten bis Gladbeck West, wo jeweils ein weiterer
Zustieg möglich ist.  Nun geht es auf direktem Weg via Bottrop und Essen
zunächst bis Hattingen(Ruhr). Bereits bei Essen-Steele wird sich die Ruhr
erstmals neben der Bahnstrecke zeigen. Ebenso ist das Eisenbahnmuseum
in Bochum-Dahlhausen während der Fahrt zu sehen. Ab Hattingen fahren
wir über die landschaftlich sehr reizvolle Ruhrtalstrecke, stets entlang des
Flusses, bis zur Burgruine Hardenstein. Hier legen wir einen Fotohalt ein,
bevor es weiter zum LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall geht. Als Al-
ternative zur Zeche Nachtigall besteht die Möglichkeit, von der Burgruine
aus mit der kostenlosen Personenfähre das „Alte Fährhaus“ zu erreichen,
wo Sie gegen einen kleinen Aufpreis einen leckeren Imbiss genießen kön-
nen. An beiden Zielen wird ein ausgedehnter Aufenthalt angeboten! Etwa
zweieinhalb Stunden Zeit besteht für die Fahrgäste, welche die Burgruine
sowie das alte Fährhaus besuchen. Fahrgäste, welche die Zeche Nachtigall
besuchen, haben dort mind. 4 Stunden Zeit um das Gelände zu erkunden!
Der Eintritt an der Zeche Nachtigall beträgt 2,50 €.

 

Während der Fahrt sind Kaffee sowie gekühlte Getränke
(Wasser, Cola, Fanta, Sprite, Veltins Pils, Pott’s Landbier)
gegen einen kleinen Aufpreis an der Theke erhältlich.

 

Zustiege & Fahrzeiten:

Borken(Westf), ca. 10:00
Dorsten, ca. 10:20
Gladbeck West, ca. 10:30

 

Fahrpreis:


Ab Borken(Westf)
Erwachsene: 54,00 €
Kinder (4 – einschl. 14 J.): 27,00 €

Ab Dorsten & Gladbeck
Erwachsene: 49,00 €
Kinder (4- einschl. 14 J.): 24,50 €


Teilnehmerzahl:
mind. 70 Personen
max. 145 Personen

 

 

***

 

 

Sonntag, 3. Dezember

Weihnachtsmarkt Billerbeck

 

Fahrt ab Gladbeck West, Dortsen & Wulfen.
Ein weiterer Zustieg ist in Reken möglich.

 

Weitere Informationen in Kürze!

 

 

***

 

 

Samstag, 9. Dezember

Weihnachtsmarkt Hattingen

 

Fahrt ab Borken(Westf), Dorsten & Gladbeck West.

 

Weitere Informationen in Kürze!

 

 

***

 

 

Sonntag, 10. Dezember

Nikolausfahrt in Dorsten

 

Fahrt ab Bahnhof Dorsten in ein Waldgebiet,
wo der Nikolaus zusteigt.

 

Weitere Informationen in Kürze!

 

 

***

 

Weitere Fahrten sind in Planung!